Das Institut für Philosophie und Ethik IPE in Zürich bietet für Fachpersonen im Gesundheitswesen interprofessionelle Weiterbildungen auf hohem fachlichem Niveau an.

Unsere Stärken

  • Hochkarätige, in ihrem Fachbereich bekannte Dozenten
  • Konzentrierte Stoffvermittlung unter Einbezug ethischer und philosophischer Dimensionen im Sinne ganzheitlicher Betrachtungsweise
  • Kleiner geschützter Rahmen, maximal 14 Personen
  • Persönliche Begleitung durch den Kurs
  • Zeit und Raum für individuelle Fragen und Austausch

«Im geschützten Rahmen, dieses Kurses kann ich mich sehr persönlich mit anderen Kursteilnehmern austauschen.»

Sabine P.
Kursteilnehmerin