Das Institut für Philosophie und Ethik IPE in Zürich bietet für Fachpersonen im Gesundheitswesen interprofessionelle Weiterbildungen auf hohem fachlichem Niveau an.

Unsere Stärken

  • Hochkarätige, in ihrem Fachbereich bekannte Dozenten
  • Konzentrierte Stoffvermittlung unter Einbezug ethischer und philosophischer Dimensionen im Sinne ganzheitlicher Betrachtungsweise
  • Kleiner geschützter Rahmen, maximal 14 Personen
  • Persönliche Begleitung durch den Kurs
  • Zeit und Raum für individuelle Fragen und Austausch

«Dank dieser Weiterbildung kann ich in meiner Arbeit Abstand nehmen von meinen persönlichen Absichten und dies vor allem zum Umgang bei Fragen um Sterbehilfe und Exit.»

Eliane Hänggi-Studer
Kursteilnehmerin