Das Institut für Philosophie und Ethik IPE in Zürich bietet für Fachpersonen im Gesundheitswesen interprofessionelle Weiterbildungen auf hohem fachlichem Niveau an.

Unsere Stärken

  • Hochkarätige, in ihrem Fachbereich bekannte Dozenten
  • Konzentrierte Stoffvermittlung unter Einbezug ethischer und philosophischer Dimensionen im Sinne ganzheitlicher Betrachtungsweise
  • Kleiner geschützter Rahmen, maximal 14 Personen
  • Persönliche Begleitung durch den Kurs
  • Zeit und Raum für individuelle Fragen und Austausch

«Ich kann nun effizienter und sicherer für die Patienten eintreten und Ärzten gegenüber professioneller auftreten und Vorschläge einbringen, die wissenschaftlich belegt sind.»

Ruth C.
Kursteilnehmerin